beitragsbild

Stelvio Marathon

3 Mal Platz 1! Was will man mehr. :-) Beeindruckender kann ein Ergebnis nicht sein. 3 Läufer nehmen am Marathon teil. Und alle 3 hängen die Verfolger ab. Andreas sogar mit Streckenrekord... Mehr

beiotragsbild

Alprechtalm Lauf

In Prettau am Sportplatz wird gestartet, Ziel ist die Alprechtalm. 3 unserer Athleten laufen mit und erzielen fantastische Zeiten. Christof Ties 30:57 h Peter Steinhauser 34:25 h Vinzenz Windig... Mehr

beitragsbild

Zugspitz Ultratrail

Platz 2 für Alfred Psenner. Was für ein Ergebnis. 101,9 km mit 5.480 Metern Höhenunterschied scheinen ihn nicht zu beeindrucken. Mit einer Zeit von 14:53:04 h muss er sich lediglich... Mehr

beitragsbild

Texelrun Partschins

90 Läufer überschreiten die Ziellienie. 4,7 km und einen Höhenunterschied von 911 Metern haben sie bezwungen. Gestartet bei der Talstation der Texelbahn, laufen die Teilnehmer über... Mehr

beitragsbild

Ledro Skyrace

19 hartnäckige Kilometer mit 1.610 Metern Höhenunterschied sind zu bewältigen. Um Punkt 9:00 Uhr gilt es fit zu sein. Unser Läufer Andreas Reiterer kennt wie... Mehr

beitragsbild

Dolomites Saslong Halfmarathon

Auch 3 unserer Läufer zieht es nach Gröden. Zum Halbmarathon mit beeindruckendem Panorama. Die faszinierende Trail-Strecke ist nichts für schwache Nerven, bietet aber einen umwerfenden... Mehr

beitragstext

Stuiben Trailrun

Abseits von asphaltierten Straßen gehts durch Wald & Wiesen Richtung Ziel. 2 unserer Läufer haben erfolgreich am Stuiben Trailraun in Umhausen Niederthal teigenommen: Gerhard... Mehr

beitragsbild

Berglauf Branzoll – Aldein

Über 110 Athleten starten beim Berglauf Klassiker von Branzoll nach Aldein. Unter ihnen auch 5 unserer Athleten. Edeltraud Thaler lässt alle Konkurrentinnen hinter sich und Oswald Wenin ... Mehr

beitragsbild

Vertical Monte Pin

1.390 m Höhenunterschied verteilt auf knappen 5 km. Kurz und knackig. 6 unserer Athleten starten voll motiviert und erzielen hervorragende Zeiten. Andreas Reiterer 58:02 h.. Mehr

beitragsbild

Gran Raid d. Prealpi Trevigiane

Der Ultralauf über 72 km und 4.600 hm beigeistert wie jedes Jahr zahlreiche Teilnehmer. Alfred Psenner schafft es auf den ausgezeichneten 5. Platz mit einer Spitzenzeit von 09:22:02 h... Mehr